top of page
  • AutorenbildMarco Metzger

Monatskommentar Faktor - Mai 2024

Marktbewegung: 


Nach dem schwachen April feierten die Aktienmärkte im Mai ein starkes Comeback. Besonders die US-Aktienmärkte erreichten durch die starke Performance der Technologiewerte neue Allzeithochs (in USD). Der globale Aktienmarkt (MSCI World All Country) gewann 1,05 % und erreicht seit Jahresbeginn eine Wertentwicklung von +9,71 %. Der europäische Aktienmarkt (STOXX Europe 600) konnte mit einem Gewinn von 3,42 % in Euro eine überdurchschnittliche Performance im Mai erzielen. Negativ war die Entwicklung der Aktien aus aufstrebenden Volkswirtschaften (MSCI Emerging Markets). Der Anleihemarkt tendierte uneinheitlich. In Europa musste der breite Anleihemarkt leichte Verluste verkraften. Auf globaler Ebene gelang es dem Anleihemarkt den Monat mit einem positiven Ergebnis zu beenden.


Gold legte in USD um 1,49 % zu. Die Euro Performance lag bei -0,14 %. Seit Jahresbeginn konnte Gold in USD +14,86 % hinzugewinnen.


Der Euro gewann im Mai gegenüber dem US-Dollar 1,53 %, was sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlagen in US-Dollar auswirkte.

 

Ausblick: 

 

Die sehr starke Performance der Aktienmärkte wird zuletzt von einer immer geringeren Marktbreite getragen. Es sind zum Großteil die Technologiewerte, die den breiten Aktienmarkt mit sich in die Höhe ziehen. Eine Ausweitung der Marktbreite wäre sehr wünschenswert, setzt jedoch eine Zunahme der Gewinndynamik voraus. 


Portfoliokommentar

 

Strategie Faktor-Portfolio

 

Die Strategie konnte im Berichtsmonat eine Rendite von 1,56% erzielen. Sowohl die Aktien als auch die Anleihen beendeten den Berichtsmonat positiv.

 

Geographisch ist die Strategie auf Seite der Aktien derzeit mit etwa 55% in den USA, 24% in Europa und 18% in der Region Asien & Pazifikbecken gewichtet. Die größten Einzelpositionen innerhalb der Aktien kommen aus dem IT-Sektor in den USA mit Microsoft (2,81%), Nvidia (2,79%) und Apple (2,55%).

 

Die Rendite der im Portfolio enthaltenen Anleihen liegt mit 3,96% über der Rendite der in der Benchmark enthaltenen Anleihen. Die Duration liegt mit 4,57 ebenfalls oberhalb der Duration der Benchmark.

 

Transaktionen fanden im Berichtsmonat keine statt.


Die Verteilung des Vermögens der Strategie „Faktor Portfolio“ orientiert sich an der angestrebten strategischen Gewichtung von 65 Prozent Aktien zu 35 Prozent Geldmarkt bzw. festverzinslichen Wertpapieren.

 

Ein aktuelles Factsheet der Strategie inkl. vergangener Wertentwicklung und aktueller Allokation finden Sie hier:



Strategie Faktor-Depot

 

Die Strategie konnte im Berichtsmonat eine Rendite von 1,18% erzielen. Sowohl die Aktien als auch die Anleihen beendeten den Berichtsmonat positiv.

 

Geographisch ist die Strategie auf Seite der Aktien derzeit mit etwa 64% in den USA, 23% in Europa und 10% in der Region Asien & Pazifikbecken gewichtet. Die größten Einzelpositionen innerhalb der Aktien kommen aus dem IT-Sektor in den USA mit Microsoft (3,15%), Nvidia (3,08%) und Apple (2,86%).

 

Die Rendite der im Portfolio enthaltenen Anleihen liegt mit 3,90% über der Rendite der in der Benchmark enthaltenen Anleihen. Die Duration liegt mit 4,37 ebenfalls oberhalb der Duration der Benchmark.

 

Transaktionen fanden im Berichtsmonat keine statt.


Die Verteilung des Vermögens der Strategie „Faktor Depot“ orientiert sich an der angestrebten strategischen Gewichtung von 40 Prozent Aktien zu 60 Prozent Geldmarkt bzw. festverzinslichen Wertpapieren.

 

Ein aktuelles Factsheet der Strategie inkl. vergangener Wertentwicklung und aktueller Allokation finden Sie hier:


 


Comments


bottom of page