Alle Beiträge gekennzeichnet mit 'YPOS Markets'

YPOS Markets 16/2016 – So beeinflusst der US Dollar verschiedene Anlageklassen

Eingestellt am Donnerstag, 12. Mai 2016, 11:55 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Der US-Dollar hat seit Beginn des Jahres 2016 ca. 5 Prozent gegenüber dem Euro verloren und sogar ca. 6 Prozent auf handelsgewichteter Basis. Warum diese Entwicklung erstens nicht so überraschend ist, wie man im ersten Moment annimmt, und zweitens die Trendumkehr in vielen Marktbereichen einleiteten kann, stellen wir Ihnen nachfolgend..
Weiterlesen

YPOS Markets 15/2016 – Warum Gold ins Depot muss!

Eingestellt am Mittwoch, 4. Mai 2016, 17:09 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Der Goldpreis hat sich seit Beginn des Jahres 2016 um gut 21 Prozent verteuert. Diese Entwicklung geht mit einer deutlich gestiegenen Verunsicherung der Kapitalmarktteilnehmer einher. Dies wird unter anderem durch die Bereitschaft deutlich, dass viele Investoren extreme Niedrigzinsen oder sogar eine negative Verzinsung für vermeintlich sichere Anlagen in Staatsanleihen akzeptieren...
Weiterlesen

YPOS Markets 14/2016 – Japanische Notenbank verunsichert Anleger

Eingestellt am Montag, 2. Mai 2016, 9:47 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Nachdem es an den Kapitalmärkten eine Weile ruhiger war, ging es in der vergangenen Woche wieder heiß her. Die schwächeren Kurse an den Aktienmärkten folgen auf eine Marktphase, in der beispielsweise der DAX30 Index relativ schnell eine Wertentwicklung von knapp 10 Prozent erzielen konnte. Marktupdate Die Märkte waren kurzfristig heiß..
Weiterlesen

YPOS Markets 13/2016 – Trendwende in den Schwellenländern?!

Eingestellt am Freitag, 15. April 2016, 16:51 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Seit Jahresbeginn haben Aktien aus den Schwellenländern die Nase vorn. Nachdem die Emerging Markets jahrelang nur hinterher liefen, zeigen sie aktuell eine beeindruckende Performance. Als Begründungen für diese Initialzündung werden Faktoren wie die Stabilisierung der Rohstoffpreise, eine US-Dollarschwäche oder die aufkeimende Erholung der chinesischen Wirtschaft ins Feld geführt. Dabei spricht..
Weiterlesen

YPOS Markets 12/2016 – Der Kapitalmarkt bleibt ungemütlich

Eingestellt am Donnerstag, 7. April 2016, 23:44 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Diese Woche sorgt die anhaltende Unsicherheit über die weitere Entwicklung der Weltkonjunktur für fallende Kurse an den Aktienmärkten. Neben den regelmäßigen Veröffentlichungen von Wirtschaftsdaten standen die Protokolle der Europäischen Zentralbank (EZB) und der US-Notenbank (FED) auf dem Plan. Hieraus ergaben sich in erster Linie Impulse für den Anleihe- und Währungsmarkt...
Weiterlesen

YPOS Markets 10/2016 – Willkommen in der Nullzinswelt (Video)

Eingestellt am Freitag, 18. März 2016, 9:46 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Jetzt gibt es nichts mehr schönzureden: Die europäische Notenbank hat den Leitzins auf 0 (in Worten: Null) gesenkt. Aber Hand aufs Herz, was soll der ganze Medienrummel? Ob der Leitzins bei 0,05 oder 0 Prozent liegt ist vollkommen egal. In unserem Lunch-Update haben wir Ihnen die wichtigsten Punkte der Entscheidung sowie die Reaktionen der..
Weiterlesen

YPOS Markets 09/2016 – Hat unsere Notenbank die Kontrolle verloren?

Eingestellt am Freitag, 11. März 2016, 10:26 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Supermario eliminiert den Zins Im Vorfeld der gestrigen (Donnerstag, 10.03.16) EZB-Ratssitzung wurde viel darüber spekuliert, mit welchen geldpolitischen Maßnahmen die EZB auf die düsteren Inflations- und Konjunkturaussichten reagieren wird. Die wirtschaftlichen Rahmendaten haben sich in den letzten Wochen deutlich eingetrübt und die Inflation ist trotz einer Stabilisierung an den Rohstoffmärkten..
Weiterlesen

YPOS Markets 08/2016 – Risikoprämie für Aktien so günstig wie selten

Eingestellt am Samstag, 5. März 2016, 23:20 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Das Risiko, welches ein Anleger am Aktienmarkt als Alternative zu sicheren Anlagen (Staatsanleihen) eingeht, wird derzeit so gut bezahlt wie selten. Doch woran liegt es, dass die sogenannte Aktienmarktprämie aktuell so hoch (s. zweites Schaubild) ist wie selten zuvor. Aktien nach wie vor attraktiv Die fallenden Aktienkurse der letzten Monate..
Weiterlesen

YPOS Markets 07/2016 – Aktienmärkte in den Schwellenländern historisch günstig

Eingestellt am Freitag, 26. Februar 2016, 17:01 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Chancen in Schwellenländern Kapitalanlagen aus Schwellenländern sind mittlerweile für relativ kleines Geld zu haben. Die wirtschaftlichen Probleme in China, gepaart mit den starken Preisrückgängen für Rohstoffe, haben die Performance von Schwellenländern in den letzten Monaten stark negativ beeinflusst. Mittlerweile sind die Bewertungen so günstig, dass man ernsthaft über eine Aufnahme..
Weiterlesen

YPOS Markets 06/2016 – Jeder hat Anleihen, aber wird das Risiko vernünftig bezahlt?

Eingestellt am Samstag, 20. Februar 2016, 13:38 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Zinsen auf sichere Geldanlagen bleiben Mangelware. Die Äußerungen der Europäischen Zentralbank (EZB) lassen vorerst keine positive Veränderung erwarten. Glücklicherweise verharrt die offizielle Inflationsrate ebenfalls auf einem niedrigen Niveau. Der offensichtliche Handlungsdruck auf den zinsorientierten Anleger wird dadurch aktuell gedämpft. Zeit, die Hände in den Schoß zu legen? Nein!