Alle Beiträge in 'Inflationscheck'

YPOS-Inflationscheck Juli 2015 – Niedrige Inflation, große Probleme

Eingestellt am Donnerstag, 30. Juli 2015, 19:19 Uhr · Eingestellt in Inflationscheck

Im Juni 2015 erhöhten sich die Verbraucherpreise in Deutschland im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,3 Prozent. Inflation ist aktuell nicht das beherrschende Thema bei den Anlegern. Dementsprechend gilt weiter die Devise: Niedrige Inflation nach offizieller Lesart bedeutet niedrige Zinsen und anhaltende Interventionen durch die Notenbank. Das verlängert den Anlagenotstand und..
Weiterlesen

YPOS Inflationscheck Juni 2015 – Kommt zum Anlagenotstand jetzt noch Inflation?

Eingestellt am Montag, 15. Juni 2015, 22:07 Uhr · Eingestellt in Inflationscheck

Im Mai 2015 erhöhten sich die Verbraucherpreise in Deutschland im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,7 Prozent. Im Februar lag der Wert noch bei 0,1 Prozent. Auch in den anderen Ländern der Eurozone steigt die Inflation. Diese Tendenz wird durch die an den Kapitalmärkten gehandelte Inflationserwartung bestätigt. Aus der Perspektive eines..
Weiterlesen

YPOS-Inflationscheck Mai 2015 – Fallende Anleihen, Steigende Inflation

Eingestellt am Freitag, 15. Mai 2015, 12:54 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Inflationscheck

Kapitalmarktrenditen im Überblick   Laut Statistischem Bundesamt in Wiesbaden beträgt die Inflationsrate für Deutschland 0,5 Prozent. Damit setzt sich die steigende Tendenz auf einem niedrigen Niveau fort. Der Wert liegt weiterhin deutlich unter der Zielgröße der Europäischen Zentralbank (EZB) in Höhe von zwei Prozent. Geht man davon aus, dass die..
Weiterlesen

YPOS-Inflationscheck April 2015 – Renditen bleiben niedrig, Inflation steigt

Eingestellt am Dienstag, 14. April 2015, 17:00 Uhr · Eingestellt in Inflationscheck

Grundlagenwissen und Zusammenhänge Ein Gläubiger (Sparer, Anleger) kann nur die Rendite erwarten, die sich der Schuldner dauerhaft als Zins wirtschaftlich leisten kann. Dementsprechend zeigt das aktuelle Renditeumfeld das Ausmaß der finanziellen Repression. Konnten Anleger vor einigen Jahren mit dem Kauf von Staats- oder Unternehmensanleihen solider Schuldner noch einen realen Vermögenserhalt..
Weiterlesen

YPOS-Inflationscheck März 2015 – Fallende Renditen, steigende Inflation

Eingestellt am Montag, 16. März 2015, 13:32 Uhr · Eingestellt in Inflationscheck

Kapitalmarktrenditen im Überblick Rendite und Risiko scheinbar entkoppelt Anlagenotstand. Dieser Begriff dürfte die Situation vieler Anleger aktuell am besten beschreiben. Die Renditen an den europäischen Anleihemärkten sind quer über die verschiedenen Bonitäten und Laufzeitbänder von einem ohnehin schon niedrigen Niveau noch weiter gefallen. Die aktuellen Kurs-/Buchgewinne sind natürlich schön, aber..
Weiterlesen

YPOS-Inflationscheck Februar 2015 – Steigender Handlungsbedarf

Eingestellt am Mittwoch, 18. Februar 2015, 18:31 Uhr · Eingestellt in Inflationscheck

Webinar: Themenkonferenz niedrige Zinsen, hohes Fehlerpotential! Die aktuelle Zinssituation ist als historisch zu bezeichnen. In dieser interaktiven Onlinekonferenz (erstmalig auch an einem Samstagvormittag!) werden wir Ihnen die aktuelle Situation darstellen, Auswirkungen erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Lösungsmöglichkeiten diskutieren. Teilnehmerkreis: Dieses Webinar richtet sich an private Anleger, die ihr..
Weiterlesen

YPOS-Inflationscheck Januar 2015 – Handlungsbedarf steigt

Eingestellt am Mittwoch, 21. Januar 2015, 11:23 Uhr · Eingestellt in Inflationscheck

Die offizielle Inflationsrate für Deutschland liegt im Dezember 2014 bei 0,2 Prozent. Für die Eurozone liegt der Wert bei -0,2 Prozent. Die Kerninflation (ohne Energie, Nahrungsmittel, Alkohol und Tabak) für die Eurozone beträgt 0,8 Prozent und hat sich zuletzt stabilisiert. Der starke Einfluss der gefallenen Energiepreise hat also deutliche Auswirkungen und..
Weiterlesen

YPOS Inflationscheck Dezember 2014 – Ohne Inflation funktioniert sanfte Entschuldung nicht

Eingestellt am Dienstag, 23. Dezember 2014, 12:55 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Inflationscheck

Nach offizieller Lesart und Definition liegt die Inflationsrate für Deutschland und die Eurozone im November 2014 weiterhin deutlich unter dem offiziellen Ziel der Europäischen Notenbank (EZB) in Höhe von zwei Prozent. Dieser Zustand ist auf globaler Ebene in vielen weiteren Ländern zu beobachten. Die teils massiv gefallenen Rohstoffpreise haben und..
Weiterlesen

YPOS-Inflationscheck Oktober 2014

Eingestellt am Freitag, 14. November 2014, 17:30 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Inflationscheck

Im Vergleich zum Vorjahresmonat verteuerten sich die Preise für Waren und Dienstleistungen in Deutschland um 0,8 Prozent. Für die gesamte Eurozone liegt dieser Wert bei 0,4 Prozent. Damit liegt die offizielle Inflationsrate bereits sehr lange und deutlich unter dem offiziellen Inflationsziel der Europäischen Notenbank (EZB) in Höhe von 2 Prozent...
Weiterlesen

YPOS-Inflationscheck September 2014

Eingestellt am Dienstag, 14. Oktober 2014, 13:25 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Inflationscheck

Die Inflation in Deutschland bleibt nach dem August auch im September bei rund 0,80 Prozent. Die zuletzt schwachen Wirtschaftsdaten aus Deutschland und der Eurozone ließen jedoch Ängste einer neuerlichen Rezession aufkommen. Dies in Kombination mit weiter niedrigen Rohstoff- und Energiekosten erhöht das Risiko weiter sinkender Inflationsraten, was die Länder der..
Weiterlesen