Workshop für Frauen: Finanzplanung für Unternehmerinnen

Lade Karte …

Zeitpunkt
Date(s) – 19.02.2019
18:30 – 21:00

Ort
Darmstadt

Darmstadt
Deutschland

Art


Selbstständigkeit bedeutet Freiheit, die eigenen Ziele und Vorstellungen im eigenen Unternehmen zu verwirklichen. Viele Frauen wagen den Schritt in die Selbstständigkeit und sind mit ihren Ideen sehr erfolgreich.

Aus der Freiheit ergeben sich natürlich auch einige Herausforderungen, insbesondere in Bezug auf das Thema Altersvorsorge und Kapitalanlage, da in der Regel keine Beiträge an die Gesetzliche Rentenversicherung gezahlt werden und somit die Verantwortung zu einem noch viel höheren Maße bei einem selbst liegt, als das bei Angestellten der Fall ist.

Oft kommen Frauen zu mir in die Beratung, die erfolgreich ein Unternehmen aufgebaut haben und nun an einem Punkt sind, an dem sie sich einen Überblick über ihre finanzielle Situation bzw. ihre Planung für den Ruhestand wünschen. „Ich habe einige Versicherungen, ein Depot und Geld auf dem Konto. Ich habe absolut keine Ahnung, ob das so passt und vor allem würde ich natürlich gerne wissen, ob ich für meinen Ruhestand so ausreicht oder ob ich noch was machen muss“, ist ein Satz, den ich häufig höre.

Ziel dieses Vortrages ist es, einen Überblick über die Kapitalanlage und Altersvorsorge mit dem Fokus für Selbstständige zu geben und vor allem die Frage zu beantworten, welche Besonderheiten zu beachten sind und wie man für sich zu einer sinnvollen und passenden Strategie kommt.

Die Inhalte im Überblick:

  • Einstieg: Kapitalanlage – wichtige Grundlagen
  • Herleitung einer individuellen und umfassenden Strategie
  • Vermögensauf- und ausbau im Niedrigzinsumfeld
  • Besonderheiten für Unternehmerinnen
  • Vernetzte Betrachtung als Schlüssel zum Erfolg
  • Wechselwirkungen zwischen Steuern, Recht und Vermögensanlagen
  • Praxisbeispiel und Lösungsansätze
  • Hilfreiche Tipps
    • Unternehmerin und Ehefrau – Eheverträge sind nicht unromantisch!
    • Intelligente Strategien zur Risikoabsicherung
    • Wechselwirkungen zwischen Privat- und Betriebsvermögen

Veranstaltungsort:

Die Veranstaltung findet in Darmstadt statt. Der genauen Veranstaltungsort sowie alle weiteren Informationen werden in der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Veranstaltungsbeginn:

Empfang ab 18. 30 Uhr

Vortrag ab 19.00 Uhr

Kleiner Imbiss und Austausch ab ca. 20.30 Uhr

Kosten:

Das Seminar ist kostenfrei, eine kleine Kostenbeteiligung auf freiwilliger Basis für die Verpflegung ist gerne willkommen. Hierzu wird wie immer unser kleines Sparschwein am Empfang stehen und jeder kann gerne etwas hineinwerfen.

Anmeldung

Nähere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Webseite des Veranstalters Women’s Talk

Infos & Anmeldung

Referentin:

Lisa Hassenzahl, Geschäftsführerin YPOS Finanzplanung

Certified Financial Planner

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.