Eingestellt am 8. August 2017 · Eingestellt in Alle Publikationen, Vortragsreihen & Webinare

In Zeiten von Nullzins, Inflationsangst und Anlagenotstand ist die vermietete Immobilie eine beliebte Anlagealternative. Schließlich bietet sie die gewünschten Attribute eines Sachwerts wie Inflationsschutz, Werterhalt und laufendes Einkommen. Gleichzeitig werden die Nachteile anderer Sachwerte nicht wahrgenommen. Im Gegensatz zu Aktien, Gold und Rohstoffen sind Preisschwankungen nicht sichtbar und Renditen werden nicht berechnet. Der Anlagenotstand und die sehr günstigen Finanzierungsbedingungen haben bereits zu starken Preisanstiegen geführt.

In unserem Lunch-Update am 14.08.2017 um 12 Uhr blicken wir mit Ihnen auf die aktuelle Situation und stellen Ihnen die wichtigsten Schlussfolgerungen für die kurz- und langfristige Anlageperspektive vor.

Die Dauer wird 15 Minuten betragen und die folgenden Themen werden behandelt:
– Einordnung der vermieteten Immobilie in die Vermögensstruktur
– Liquidität, Rendite, Steuern – Eine Einführung
– Vergleich mit anderen Vermögensklassen

Zur Anmeldung
Nach der Anmeldung erhalten Sie einen einführenden Artikel zu diesem Thema. Sofern Sie nicht live teilnehmen können registrieren Sie sich bitte, um die Aufzeichnung im Nachgang zu erhalten.

Sofern Sie ein persönliches Gespräch wünschen sprechen Sie uns bitte an. Mittels moderner Technik stehen wir Ihnen deutschlandweit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin: Lisa Hassenzahl, Certified Financial Planner

Telefon: 06151 159 4021

Email: lisa.hassenzahl@ypos-fp.de

Kontaktaufnahme
 

 

Über den Autor

Yannick Schneller ist seit 2014 im Rahmen eines Studiums an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in unserem Unternehmen tätig.