Alle Beiträge in 'Markteinschätzung'

Keine Hoffnung auf steigende Zinsen

Eingestellt am Freitag, 27. April 2018, 17:40 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Angesichts der zuletzt schwachen Konjunkturdaten schreckt die EZB vor einem Ausstieg, der vor allem in Deutschland umstrittenen, Anleihekäufe zurück. Sollte das Wirtschaftswachstum abnehmen, dürfte die angestrebte Kurswende der europäischen Geldpolitik schwierig werden. Zuletzt wurden die Erwartungen deutlich unterschritten. “Wenn wir eine Anhebung der Zölle haben, eine Zunahme des Protektionismus, könnte es..
Weiterlesen

Die jüngste Volatilität an den Finanzmärkten

Eingestellt am Mittwoch, 18. April 2018, 11:52 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Nach einer Phase relativer Ruhe in den Märkten, hat die erhöhte Volatilität am Aktienmarkt in den letzten Wochen erneut Ängste bei vielen Anlegern geschürt. Es ist sicherlich nicht leicht, angesichts eines derartigen Kursrutsches Ruhe zu bewahren, doch Sie dürfen nicht vergessen, dass Volatilität als normaler Bestandteil zum Anlegen dazugehört. Hinzu..
Weiterlesen

Stimmung trübt sich ein – Aktuelle Markteinschätzung

Eingestellt am Freitag, 13. April 2018, 11:37 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Die Stimmung an den Aktienmärkten hat sich seit Januar deutlich eingetrübt. Nach einer langen Phase steigender Aktienkurse ohne nennenswerte Kursrückgänge erreichten die Märkte zu Beginn des Jahres ein vorläufiges Hoch. Die Stimmungsindikatoren erreichten in dieser Marktphase einen Idealzustand, der nicht mehr zu steigern war. Seitdem hat sich die Marktstimmung aufgrund..
Weiterlesen

Unsicherheit und eine Anleitung für richtige Entscheidungen

Eingestellt am Freitag, 23. März 2018, 17:05 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Völlige Sicherheit ist eine Illusion In der heutigen hochtechnisierten Welt, in der Nachrichten über das Internet in Sekunden rund um die Welt gesendet werden, sind Krisen und Katastrophen im Alttag viel präsenter als noch vor einigen Jahren. Das Gefühl einer völligen Sicherheit ist somit für viele zu einer Illusion geworden. Bezogen..
Weiterlesen

Tag der Aktie – Finden Sie jetzt IHRE passende Aktienquote

Eingestellt am Samstag, 17. März 2018, 13:14 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Aktien bringen langfristig die höchsten Erträge. Im Zeitraum von 1900 bis 2017 haben entwickelte Märkte im Durchschnitt eine Rendite von 8,2 Prozent und Märkte von Schwellenländern 7,4 Prozent pro Jahr erreicht. Damit haben Aktien deutlich besser rentiert als Anleihen, Edelmetalle und Immobilien. Sollte man also sein gesamtes Vermögen in Aktien..
Weiterlesen

Von Buffett und Co. lernen – Strategien für volatile Phasen

Eingestellt am Freitag, 9. März 2018, 13:16 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Trump beschließt Strafzölle für Importe Die Verunsicherung an den Kapitalmärkten ist heute so hoch wie lange nicht mehr. In der vergangenen Nacht hat die Trump-Regierung Strafzölle von 25% auf Stahlimporte und 10% auf Aluminiumimporte in die USA beschlossen. Gleichzeitig ziehen sich die globalen Notenbanken aus der Politik des billigen Geldes..
Weiterlesen

Nachhaltiger Abschwung oder normale Korrektur?!

Eingestellt am Freitag, 2. März 2018, 13:55 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Die Aktienmärkte beendeten den Februar mit zum Teil deutlichen Verlusten. Der globale Aktienmarkt MSCI World USD verlor 4,1 Prozent und liegt somit für 2018 nur noch knapp 1 Prozent vorne. Die Frage aller Fragen lautet momentan: Wo befinden wir uns im aktuellen Konjunkturzyklus? Sollten wir das Hoch bereits überschritten haben..
Weiterlesen

Der Markt ist in Bewegung – Das sollten Sie tun

Eingestellt am Freitag, 16. Februar 2018, 16:14 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Innerhalb weniger Handelstage sind alle relevanten Vermögensklassen gemeinsam gefallen. Die angenommene Ursache liegt darin, dass die US-Notenbank die Zinsen deutlicher anheben könnte, als es die Marktteilnehmer bisher angenommen hatten. Die fundamentale Erklärungskette lautet: Überraschend starke Inflation führt zu stärker steigenden Zinsen und höhere Zinsen führen zu Bewertungsabschlägen aller Vermögensklassen. Entwicklung der wichtigsten..
Weiterlesen

Kaufgelegenheit am Aktienmarkt?!

Eingestellt am Freitag, 9. Februar 2018, 17:32 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Die Kursrückgänge am Aktienmarkt wurden schon seit vielen Monaten von Experten erwartet. Ich bin ohnehin der Meinung, dass der Aktienmarkt nicht ohne Rücksetzer wie an der Schnur gezogen immer nur steigen sollte, wie er es seit November 2016 getan hat. Denn dies veranlasst Marktteilnehmer, immer größere Risiken einzugehen, die sich,..
Weiterlesen

Zinsen, Inflation und Handlungsbedarf

Eingestellt am Mittwoch, 31. Januar 2018, 17:44 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Die Inflation beträgt 1,6 Prozent und fünfjährige Bundesanleihen rentieren bei Null Prozent. Der Kaufkraftverlust beträgt demnach 160 Euro pro 10.000 Euro Kapital. Auch wenn der Begriff der „Zinswende“ jüngst häufiger zu lesen war stellt sich doch die Frage, ob und wie hoch die Zinsen steigen können. Denn die globale Verschuldung,..
Weiterlesen