Ölpreisschock – Überlegungen aus Anlegersicht

Eingestellt am Dienstag, 17. September 2019, 14:15 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Allgemein, Markteinschätzung, Videos

Der massive Anstieg des Ölpreises erzeugt Schlagzeilen. Welche Überlegungen Anleger vor einer Investition anstellen sollten erfahren Sie in diesem Video. Preisentwicklung im historischen Kontext Wie kann man in Rohstoffe investieren? ETF, ETC und Energieaktien im kurzen Abriss Motive für eine Investition Einordung in die Vermögensstruktur

Nullzins, Gründe für Gold und Risikomanagement

Eingestellt am Sonntag, 1. September 2019, 14:02 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Allgemein, Markteinschätzung

Die Inflation liegt bei 1,4 Prozent, fünfjährige deutsche Staatsanleihen rentieren bei minus 0,92 Prozent. Gleichzeitig hat Gold ein neues Allzeithoch erklommen. Die noch gescholtenen Trendfolger könnten vor einem Comeback in der Gunst der Anleger stehen… Wir schauen auf die wichtigsten Punkte. Herausforderung Kaufkrafterhalt Nach Lesart des statistischen Bundesamts sind die..
Weiterlesen

Video Update Kapitalmarkt

Eingestellt am Montag, 5. August 2019, 15:04 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung, Videos

Aktien runter, Anleihen und Gold hoch. So einfach kann man die jüngste Entwicklung an den Kapitalmärkten zusammenfassen. In diesem fünf minütigen Video gehen wir auf die wichtigsten Punkte ein. Globale Wirtschaftspolitik – Verunsicherung auf hohem Niveau Renditen von US-Staatsanleihen sind deutlich gefallen Rezessionsgefahr für Deutschland steigt Bundesanleihen tun was sie..
Weiterlesen

Crash, Boom, Bang – Zur Sicherheit von Bankkonten

Eingestellt am Mittwoch, 15. Mai 2019, 16:26 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Ist das Geld auf der Bank noch sicher? Wer dies verneint oder unsicher ist, fragt sich unweigerlich: Wohin mit der Liquidität, die man in der Krise benötigt, um dann günstig Aktien erwerben zu können? Was ist eigentlich Risiko? Für das Wort „Risiko“ gibt es dutzende Definitionen. Erschwerend kommt hinzu, dass..
Weiterlesen

Was sind defensive Vermögensklassen?

Eingestellt am Montag, 4. Februar 2019, 16:13 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Allgemein, Markteinschätzung

Die Welt der Sparer und Anleger war früher sehr einfach. Entweder hat der Anleger unmittelbar Bundesanleihen, Pfandbriefe und Unternehmensanleihe bester Bonität erworben oder der Sparer hat mittelbar davon profitiert, dass die Banken dies taten. Nach Entnahme der Bankmarge wurden dann Zinsen an den Kontoinhaber weitergeleitet. Aufgrund der absoluten Zinshöhe und..
Weiterlesen

Konjunktur unsicher, Nullzins sicher

Eingestellt am Dienstag, 29. Januar 2019, 15:51 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Allgemein, Markteinschätzung

Die Fragezeichen zur globalen Entwicklung der Konjunktur werden zusehends größer. Gleichzeitig wird das Ausrufezeichen hinter der Fortsetzung der Nullzinspolitik im Euroraum deutlich größer. Für zinsorientierte Sparer ist der Kaufkraftverlust genauso gewiss, wie Preisschwankungen am Kapitalmarkt für Anleger. Unsicherheit angestiegen Im Verlauf des vergangenen Jahres war ein massiver Anstieg der Verunsicherung..
Weiterlesen

20 Jahre Euro – Was nun liebe Anleger?

Eingestellt am Freitag, 11. Januar 2019, 16:39 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Allgemein, Markteinschätzung

Im Januar 1999 wurde der Euro als Gemeinschaftswährung eingeführt. Der Geburtstag ist eine gute Gelegenheit, um die Folgen für Sparer und Anleger zu reflektieren. Die Konsequenzen für finanzielle Entscheidungen dürften wohl von erheblicher Natur sein. Der Wechselkurs Der Wechselkurs zur amtierenden Weltleitwährung, dem US-Dollar, war in den beiden vergangenen Jahrzehnten..
Weiterlesen

Wirtschaftsdaten und Portfoliopositionierung

Eingestellt am Freitag, 30. November 2018, 19:56 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Während sich die Konjunkturdaten eintrüben, leiden die Anleger in der Eurozone unter einer massiven finanziellen Repression. In Amerika scheint die Zinswende an Dynamik zu verlieren. Aufgrund der globalen Bedeutung der US-Zinsen hat dies vielfältige Auswirkungen. Insbesondere Aktien aus Schwellenländern könnten nun profitieren. Unsere Rückschlüsse auf die aktuelle Positionierung einer ausgewogenen..
Weiterlesen

Die politischen Zinsen sind für deutsche Anleger viel zu niedrig

Eingestellt am Sonntag, 11. November 2018, 14:23 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Die Verunsicherung über die italienischen Haushaltspläne führt dazu, dass die Europäische Zentralbank (EZB) in ihrer Handlungsfreiheit eingeschränkt ist. Damit bleiben die Zinsen für Deutschland viel zu niedrig und die Schieflage der zinsbasierten Altersvorsorge verschärft sich. Auf Depotebene sprechen ein abnehmendes Wachstum der Eurozone und schwächere Einkaufsmanagerindices für defensive Aktien in..
Weiterlesen

Italienische Krise, teure deutsche Immobilien – Denkanstöße für Anleger

Eingestellt am Freitag, 26. Oktober 2018, 13:25 Uhr · Eingestellt in Alle Publikationen, Markteinschätzung

Die Verunsicherung ist zurück. Diesmal geht es um Italien. Die steigenden Zinsen für italienische Staatsanleihen zeigen die Skepsis der Kapitalmarktteilnehmer, die sich auf das Banken- und Finanzsystem übertragen. Die Griechenlandkrise, die im Jahr 2010 begonnen hat, ist den meisten von uns noch in sehr guter Erinnerung. Fallende Aktienkurse, Angst um..
Weiterlesen