Silder_Webinar
Eingestellt am 16. Juli 2014 · Eingestellt in Alle Publikationen

Durch die breite Medienresonanz auf die geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) wurden die Probleme eines anhaltend niedrigen Zinsniveaus greifbarer denn je. Anleger, die ihr Vermögen nach Inflation und Steuern erhalten oder gar vermehren wollen, müssen sich nach geeigneten Anlageformen umschauen. Naturgemäß sind diese mit unterschiedlichen Chancen und Risiken behaftet.

Rückblick und Lektionen aus dem ersten Halbjahr 2014
Volatilität: Was Sie aktuell nicht kaufen sollten
Absicherung von Aktienpositionen – Ein Rechenbeispiel
Hochzinsanleihen – Liquidität als neue Risikoquelle?
US-Aktienmarkt – Bewertungen unter der Lupe
Vermögensklassen – Relative Bewertungen im Zeitablauf
Edelmetalle: Wichtiger Vermögensbaustein ohne aktuelle Treiber
Markteinschätzung: Die Flut hebt alle Boote?!
Schulden: Weiter steigend…
Schulden und Renditen
Leitzinsen und Notenbankbilanzen
Staatsanleihen: Blick auf die langen Laufzeiten
Anlagenotstand & Inflationscheck
Dividendenaktien: Ein Praxisbeispiel
Laufende Erträge: Wo und wie kann es gehen?
Wandelanleihen: Der Teufel steckt im Detail

YPOS Kapitalmarkt-Dialog

Nächster Termin am 19. August 2014 um 18.00 Uhr
Zur Anmeldung

Über den Autor

Lisa Hassenzahl ist zertifizierte Finanzplanerin (CFP). In unserem Haus ist sie insbesondere Ansprechpartnerin für Frauen. Von der Risikoabsicherung für junge Berufseinsteigerinnen bishin zur Ruhestandsplanung für Unternehmerinnen steht Sie Ihnen gerne zur Verfügung.